VAKUUM ist auf der Shortlist für den SERAPH 2013

HURRA! HURRA! HURRA!

 

VAKUUM hat es tatsächlich auf die Shortlist für den SERAPH 2013 in der Kategorie "Bestes Buch" geschafft!

 

Der SERAPH ist ein Literaturpreis der Phantastischen Akademie. Ausgezeichnet wird das beste deutschsprachige Buch im phantastischen Genre. Ich hab mich schon so darüber gefreut, dass ich auf die Longlist gekommen bin. Jetzt aufgestiegen zu sein in die Shortlist ist eine Riesenüberraschung und Freude! :))

 

Hier sind die Nominierten in alphabetischer Reihenfolge:

 

- Drvenkar, Zoran: Der letzte Engel (cbj)
- Hoffmann, Markolf: Ines öffnet die Tür (Ueberreuter)
- Meyer, Kai: Phönix und Asche (Carlsen)
- Schreckenberg, Michael: Der wandernde Krieg - Sergej (Juhr)
- Wagner, Antje: Vakuum (Bloomsbury)

 

Ich freu mich unter anderem auch darüber, dass ich den Frauenanteil deutlich erhöhe. *gg*

Um genau zu sein: Ich bin seit 2012 - als der Preis gegründet wurde - die erste Frau in der Shortlist. :)

 

Am 14.3. wird auf der Buchmesse in Leipzig bekannt gegeben, wer den SERAPH gewinnt. Ich werde dort anwesend sein und bin schon megaaufgeregt! :))

 

Bitte drückt mir auch weiterhin die Daumen!

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Clint Isaac (Donnerstag, 02 Februar 2017 04:38)


    I have been browsing on-line more than 3 hours nowadays, but I by no means found any interesting article like yours. It's pretty price sufficient for me. In my view, if all webmasters and bloggers made good content material as you did, the net will be a lot more useful than ever before.

  • #2

    Renee Bensinger (Donnerstag, 02 Februar 2017 07:20)


    Thanks on your marvelous posting! I actually enjoyed reading it, you can be a great author. I will make sure to bookmark your blog and will come back later in life. I want to encourage one to continue your great work, have a nice evening!

  • #3

    Charolette Merino (Dienstag, 07 Februar 2017 00:05)


    Right here is the perfect webpage for anybody who hopes to understand this topic. You know so much its almost tough to argue with you (not that I really will need to�HaHa). You definitely put a fresh spin on a topic that has been discussed for many years. Excellent stuff, just great!

Foto: Hannes Windrath
Foto: Hannes Windrath

 

 

 

 

 

 

Follow me. :)