13. Januar 2019
Sagenhafterweise steht HYDE auch im Januar auf der Phantastik-Bestenliste! Und nicht nur das, es ist sogar nach vor gerutscht: auf Platz 4! (Stephen King steht h i n t e r HYDE, hihi.)

20. Dezember 2018
HYDE ist im Dezember in die Phantastik-Bestenliste eingestiegen und steht auf Platz 6. Die Jury meint: "Eine zutiefst verwundete Seele findet in einem halb verfallenen Haus Unterkunft. In ihrem Bemühen, das Haus zu restaurieren und dabei möglichst viel vom Alten zu bewahren, heilt die junge, traumatisierte Frau auch ihre eigene Seele. Grandioses Buch, das lange wie eine Geistergeschichte anmutet, sich aber mit viel mehr Tiefe weiterentwickelt. Atmosphärisch dicht und sehr außergewöhnlich."...

04. November 2018
HYDE ist Buch des Monats November 2018 der von der Deutschen Bibelgesellschaft betreuten Plattform "Religion im Kinder- und Jugendbuch" geworden! Die Besprechung ist hier nachlesbar: KLICK Hier nur der erste und der letzte Satz: Der Umgang mit Verlust in seiner radikalsten Form ist eines der elementaren Themen von Antje Wagners neuem Roman. (...) Am Schluss steht ein positiver Ausblick und die Botschaft, dass auch nach schwersten Traumata und Verlusten Heilung möglich ist. Ich freue mich sehr!

17. Juli 2018
Die ZEIT empfiehlt "Der Schein" als Ferienlektüre!!! Hurra! :-D

12. Juli 2018
Ihr Lieben, mein Verlag hat eine wunderschöne Website zum Erscheinen meines neuen Buchs gestaltet. Dort findet Ihr Hintergrundinfos, aber auch zwei total schöne Gewinnspiele! Unter anderem könnt Ihr 25 SIGNIERTE Exemplare von HYDE in einem HYDE-Turnbeutel gewinnen. :-D Und: Ihr könnt eine Life-Escape-Room-Tour zusammen mit mir in Frankfurt/Main - im Rahmen der Buchmesse - gewinnen. Thema dieses Exit-Rooms ist übrigens WALD. :-) Hier geht's zur Seite: KLICK Schaut Euch die Seite an, macht...

04. Juni 2018
Ihr Lieben, Beltz & Gelberg veranstaltet eine richtig große Aktion mit meinem neuen Roman HYDE. Die ist so dermaßen toll - ich muss die unbedingt mit Euch teilen. Der Verlag vergibt nämlich sagenhafte 50 (!!!) Exemplare an interessierte LeserInnen! Einfach so - gratis. Ihr könnt sogar entscheiden, ob Ihr ein gebundenes Buch möchtet oder die elektronische Variante. (Ich finde die Aktion grandios, bin immer noch völlig baff ...) Kurz & gut: Wie kommt ihr an die Bücher? Ganz...

02. Mai 2018
Ihr Lieben, laaaange hat es gedauert ... 2012 kam mit VAKUUM mein letzter *eigener* Roman heraus. Zwischen 2012 und 2016 schrieb ich an HYDE, einem geheimnisvollen, klirrend kalten, dunklen Roman. Ab 2016 haben Tania Witte und ich dann *gemeinsam* den Mysteryroman DER SCHEIN geschrieben, der diesen Januar herauskam. Parallel dazu arbeitete ich am letzten Feinschliff für HYDE. Nun ist endlich die Stunde der Wahrheit gekommen. *schluck* HYDE wird in zweieinhalb Monaten das Licht der Welt...

12. Februar 2018
Ihr Lieben, ab heute ist mein Psychothriller "Schattengesicht" wieder erhältlich! Klappentext: Mila und Polly – zwei junge Frauen, die auf der Flucht sind. Etwas Rätselhaftes, nicht Greifbares umgibt sie, mehr noch: Bedrohung. Warum ist der Tod ihr ständiger Begleiter? Milas Freundschaft zu Polly reicht bis in die Kindheit zurück: Das unglückliche Mädchen, das sich in ein eigenes »Halbreich« flüchtet, findet unter einer Trauerweide am Rande eines Waldsees eine Freundin. Selbst als...

16. Januar 2018
Liebe Lesemäuse! Der Arena Verlag verlost 10 Freiexemplare von "Der Schein"!!! Und zwar für Lesebegeisterte, die Lust auf eine gemeinsame Leserunde zusammen mit Tania & mir haben! Alles, was ihr über das Buch oder unsere Zusammenarbeit wissen möchtet, werden wir versuchen zu beantworten. Wir begleiten Euch Kapitel für Kapitel durch das Buch und hoffen, dass ihr eine möglichst spannende Reise zusammen mit unserer Hauptfigur Alina auf dem dunklen Schiff macht! Also - wer mitlesen will:...

12. Oktober 2016
Mein noch unveröffentlichtes Jugendbuchmanuskript HYDE ist unter die BESTEN DREI für den Steiermark Kinder- und Jugendliteraturpreis (Kategorie: Hauptpreis) gekommen! Waaaaah - ich bin ganz aufgeregt und richtig glücklich. Zwar kein Gold, aber Silber und Bronze find ich auch nicht so übel. :-))) Der Steiermark Literaturpreis ist ein Manuskripte-Preis - man bewirbt sich also nicht mit 20 Seiten oder einem gedruckten Buch, sondern mit einem vollständigen (in diesem Fall 260 langen)...

Mehr anzeigen

(c) Uwe Schwarze
(c) Uwe Schwarze