Verlosung von Buchgeschenken zum Welttag des Buches

Ich vergebe Buchgeschenke zum Welttag des Buches :-D

 

 

Ihr Lieben, anlässlich des nunmehr 20. Welttages des Buches, der am 23. 4. begangen wird (hurra!!), beteilige auch ich mich an der schönen Aktion "Autoren schenken Lesefreude".

 

Ziel der Aktion ist - naaa? Ja: AutorInnen verschenken Bücher von sich, um Lesefreude zu bereiten! :-D 

 

Ich verschenke (bzw. verlose s.u.) 5 signierte Exemplare meines Buches SCHATTENGESICHT! :-)))

 

Die Aktion läuft von heute an eine Woche, also bis einschließlich den 29. April. Die GewinnerInnen werden am 30. April bekannt gegeben.

Kurz etwas zum Inhalt und zur Form des Buches, bevor es zur Verlosung geht:

 

Milana und Polly sind auf der Flucht, doch warum? Irgendetwas scheint mit ihnen nicht zu stimmen. Etwas Ungreifbares, Rätselhaftes umgibt sie. Warum reagieren die Menschen auf Polly aggressiv? Weshalb ist der Tod ihr ständiger Begleiter? Sicher ist nur, die beiden fliehen vor einem unaussprechlichen, einem tödlichen Geheimnis. Doch niemand kann auf ewig entkommen!

 

Eins der (für mich als Autorin) interessantesten Dinge beim Schreiben dieses Buches war die Dramaturgie. Das Buch ist *rückwärts* geschrieben. Es beginnt quasi mit dem Endpunkt der Geschichte und rollt dann rückwärts "voran".
Es ist so, als würde jemand eine Filmrolle falsch einlegen und man schaut den Film andersrum. Für mich war das eine ungewöhnliche, aber sehr spannende Methode, das *Geheimnis des Buchs* bis zur allerletzten Seite, ja: bis zum allerletzten Absatz aufzuschieben.

Ich hoffe, ich habe euch neugierig gemacht. :-))


Unter allen TeilnehmerInnen, die auf meiner facebook-Seite bei dieser Verlosung kommentieren, verlose ich 5 Exemplare (signiert für euch persönlich).

 

Hier findet die Verlosung statt, hier kann man kommentieren: KLICK

 

Dazu würde mich die Antwort auf folgende Frage interessieren:

+++ Gab es ein Buch, das euch (nicht so sehr wegen des Inhalts), sondern wegen der ungewöhnlichen Dramaturgie / Form fasziniert hat? Welches? +++

.

.

.


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jenni Johnston (Sonntag, 05 Februar 2017 15:32)


    This website was... how do you say it? Relevant!! Finally I've found something which helped me. Cheers!

  • #2

    Chiquita Meli (Dienstag, 07 Februar 2017 00:54)


    Way cool! Some very valid points! I appreciate you writing this article plus the rest of the website is really good.

Foto: Hannes Windrath
Foto: Hannes Windrath

 

 

 

 

 

 

Follow me. :)