+++ News News News +++

Ihr Lieben,

heute verrate ich eine große Neuigkeit.

 

Nachdem ich in diesem Monat endlich (!) meinen Mystery-Roman beende, werde ich Ende Juni ein neues Jugendbuch-Projekt beginnen. Hurra! :-)

 

Und: Es wird für mich etwas komplett Neues! Eine e c h t e künstlerische Herausforderung. Es wird nämlich e r s t m a l s ein Gemeinschaftsprojekt!

Meine sehr geschätzte Kollegin Tania Witte und ich werden z u s a m m e n einen (unheimlichen) All-Age-Roman schreiben!

 

Gestern gab es das erste Arbeitstreffen. (Brainstorming! Allererste Ideen für Plot und Nebenplots, allererste Figuren-Ideen ... aufregend!)

 

Ich kenne Tania Witte vor allem von ihren wirklich tollen Büchern. Weil ich diese so mochte, hatte ich sie vor längerer Zeit angeschrieben und konnte sie für eine Anthologie gewinnen, die ich als Herausgeberin betreue und die im Frühjahr 2016 im schönen AvivA Verlag erscheinen wird. Die damalige Zusammenarbeit (Tania als Autorin, ich als Lektorin ihres Texts) war so wunderbar kreativ verlaufen, dass wir beschlossen haben, ein gemeinsames Romanprojekt zu versuchen.

 

Ich freu mich nicht nur sehr darauf, sondern bin einfach auch wahnsinnig neugierig, wie das überhaupt sein wird! Gemeinsam zu arbeiten ist ja was komplett anderes, als allein vor sich hinzupuzzeln.

 

Es gibt einige wunderbare Schriftsteller-Teams (Nicci French z.b. oder Borger & Straub oder Iny Lorentz arbeiten so), und jedes Team hat im Laufe der Zeit seine eigene Schreibstrategie entwickelt. Ich bin echt gespannt, wie diese sehr besondere Schreibarbeit für Tania und mich am besten funktionieren wird. :-) Drückt uns die Daumen, dass die Muse uns als Team mag! Ich halte euch auf dem Laufenden!

Foto: Hannes Windrath
Foto: Hannes Windrath

 

 

 

 

 

 

Follow me. :)